Kfz.-Versicherung für Traktoren


Egal ob der Trak­tor für die Land- und Forst­wirt­schaft genutzt wird oder für pri­va­te Zwe­cke bzw. als Sam­mel­ob­jekt von Old­tim­er­fans: alle Trak­to­ren benö­ti­gen eine

Kfz.-Haftpflichtversicherung wenn sie auf öffent­li­chen Stra­ßen und Wegen benutzt wer­den.

Als Nutz­fahr­zeug in der Land- und Forst­wirt­schaft besteht die Mög­lich­keit eines grü­nen Kenn­zei­chens, was eine Steu­er­be­frei­ung bedeu­tet.

Im pri­va­ten Bereich gibt es ver­schie­de­ne Mög­lich­kei­ten!

Ist der Trak­tor über 30 Jah­re alt, kann hier­für ein H-Kenn­zei­chen (Old­ti­mer Tarif) bean­tragt wer­den, ansons­ten gilt der Nor­mal­ta­rif ohne grü­nes Kenn­zei­chen.

tractor-1212208_960_720

 

 



Weitere Informationen und Beratung bei uns im Büro oder unter
0361 / 789 87 33

montags
8:30–16:00 Uhr
dienstags
8:30–18:00 Uhr
mittwochs
8:30–16:00 Uhr
donnerstags
8:30–18:00 Uhr
freitags
8:30–14:00 Uhr