Aktuelle Infos






Entlastungsgesetz für GKV Versicherte

Am 18.10.18 wur­de das GKV  Ver­si­cher­ten Ent­las­tungs­ge­setz im Bun­des­tag beschlos­sen:

Dias wich­tigs­te in Stich­punk­te:

  • Pari­tä­ti­sche Bei­trags­zah­lung:
  • Nied­ri­ge­re Kran­ken­kas­sen­bei­trä­ge für Selb­stän­di­ge:
  • Berei­ni­gung von Bei­trags­schul­den:
  • Ver­weis auf Sozi­al­leis­tungs­trä­ger:
  • Ver­bes­se­rung der sozia­len Absi­che­rung von ehe­ma­li­gen Zeit­sol­da­ten:
  • Rück­la­gen der Kran­ken­kas­sen:

aus­führ­li­che Infod fin­den Sie hier:

 



Wir erweitern für Sie unsere Dienstleistungen

Wer­te Kun­din­nen, Wer­te Kun­den
Die Zei­ten ändern sich und die nied­ri­gen Zin­sen füh­ren dazu, dass immer mehr Kun­den nach Alter­na­ti­ven fra­gen um mit ihrem Erspar­ten doch noch eine anspre­chen­de Ren­di­te zu erzie­len.

Finanz­mak­le­rin Chris­tin Descher arbei­tet dazu mit uns in Koope­ra­ti­on und hat ihr Büro in unse­re Räum­lich­kei­ten ver­legt.

 

Wei­ter Infos

 

5 1/2  Fra­gen an Chris­tin Descher (Inter­view im Netz)

 



Gibt es denn sowas ??

Mann ändert Geschlecht für billigere Versicherung !!!!

 

Wo gibt es das?



Handelsstreit war nur der Anfang: Jetzt droht der Währungskrieg

Chi­nas Wäh­rung ver­liert seit Mona­ten an Wert. Trump unter­stellt Peking, über eine Abwer­tung die Expor­te ver­bil­li­gen und die US-Straf­zöl­le damit auf­fan­gen zu wol­len.  ???????
Im Focus Money wei­ter­le­sen.…..


Hitzepeitsche trifft Deutschland !

Rei­chen 2 Liter?


Wie­viel Sie jetzt trin­ken müs­sen und wie Sie das am bes­ten schaf­fen

lesen sie wei­ter

Wer sich skla­visch an die 2-Liter-Regel hält, kann sei­nem Kör­per scha­den. Denn man­che Men­schen brau­chen weni­ger, ande­re mehr Was­ser. Wel­che Richt­wer­te rich­tig sind und wel­che Fak­to­ren Ihren Was­ser­be­darf bestim­men.

Hier geht es wei­ter



Blutdruckmedikamente mit Valsartan vom chinesischen Hersteller verunreinigt

Pati­en­ten die unter Blut­hoch­druck lei­den, neh­men oft vals­art­an­hal­ti­ge Prä­pa­ra­te.
Das Bun­des­in­sti­tut für Arz­nei­mit­tel und Medi­zin­pro­duk­te infor­miert über den euro­pa­wei­ten Rück­ruf von Arz­nei­mit­teln, die den Wirk­stoff Vals­ar­tan ent­hal­ten. Betrof­fen sind Medi­ka­men­te eines chi­ne­si­schen Her­stel­lers.
So sind unter ande­rem zum Bei­spiel alle Char­gen des Gene­ri­ka Händ­lers  
1 A Phar­ma betrof­fen.
wei­te­re Infor­ma­tio­nen


Was ist drann an Krediten mit Minus Zinsen ????

Wer bei Sma­va 1.000 €  leiht, muß nur 923,06 € zurück­zah­len !!!!!!

 

lesen sie dazu mehr



Trump schlägt nun Verzicht auf alle Zölle vor ?????

„Wir sind dazu bereit“
im Focus wei­ter­le­sen




Weitere Informationen und Beratung bei uns im Büro oder unter
0361 / 789 87 33

montags
8:30–16:00 Uhr
dienstags
8:30–18:00 Uhr
mittwochs
8:30–16:00 Uhr
donnerstags
8:30–18:00 Uhr
freitags
8:30–14:00 Uhr